SPD Verband Wörrstadt

11.12.2009 in Bildung

Gymnasium Nieder-Olm wird Ganztagsschule

 

Mit der für das Schuljahr 2010/2011 erteilten Option zur Errichtung neuer Ganztagsschulen in Angebotsform kann das Gymnasium Nieder-Olm unter den im Ganztagsschulprogramm des Landes festgelegten Rahmenbedingungen ein zusätzliches Bildungsangebot an vier Tagen in der Woche jeweils zwischen 8 und 16 Uhr bereitstellen.

Hier (klicken) erfahren Sie mehr.

 

11.12.2009 in Bildung

Schulbücher können ausgeliehen werden

 

Mit der im Dezember 2009 vom Landtag verabschiedeten Änderung des Schulgesetzes wird es in Rheinland-Pfalz noch mehr Chancengleichheit für Schülerinnen und Schüler geben.

Weitere Einzelheiten erfahren Sie hier (klicken).

 

15.09.2009 in Bildung

Beitragsfreie Kindergärten !

 

Mit der Neuregelung des Kindertagesstättengesetzes durch die SPD-geführte Landesregierung ist ab dem 1. September 2009 der Besuch des Kindergartens für alle Kinder beitragsfrei, die vor dem 1. September 2006 geboren wurden. Bei einem (ehemaligen) monatlichen Eltern-Beitrag von 86,-- € bedeutet dies eine jährliche Ersparnis von 1.032 € für ein Kind und damit von fast 3.100 € für den gesamten dreijährigen Kindergartenbesuch.

Das ist sozialdemokratische Bildungspolitik: Bildung darf nicht vom Konto der Eltern abhängen - und das fängt natürlich bei unseren Kleinsten an. Wo denn sonst?!

 

31.07.2009 in Bildung

Schulsozialarbeit an der GFG Wörrstadt

 

An der Georg-Forster-Gesamtschule Wörrstadt wird im kommenden Schuljahr 2009/2010 durch eine finanzielle Förderung der SPD-geführten Landesregierung eine Schulsozialarbeiterin oder ein Schulsozialarbeiter die Lehrkräfte und Eltern im Erziehungsprozess unterstützen sowie Schülerinnen und Schülern bei Problemen innerhalb und außerhalb der Schule helfen. Das Hauptziel der Bildungs- und Jugendpolitik ist es, allen Kindern und Jugendlichen bessere Bildungschancen zu verschaffen. Besonderes Augenmerk gilt dabei jungen Menschen in schwierigen Lebensphasen. Die Schulsozialarbeit ist ein gutes Instrument intensiver Hilfe.

 

10.07.2009 in Bildung

Grünes Licht für zwei Realschulen plus in Wörrstadt

 

Nähere Informationen finden Sie hier (klicken).