SPD Verband Wörrstadt

06.11.2017 in Pressemitteilung von Kathrin Anklam-Trapp

Sprachentwicklung auf spielerische Weise fördern

 

Monsheimer SPD informiert sich über neues Angebot des Deutschen Roten Kreuzes

Zur Verbesserung der Integration von Asylbewerbern hat der DRK-Kreisverband Alzey das Projekt Kids and Care-Mobil ins Leben gerufen. Seit dem vergangenen Jahr ist das mit Spielmaterial ausgestattete Fahrzeug in verschiedenen Gemeinden im Landkreis unterwegs und lädt von Montag bis Freitag zur Eltern-Kind-Spielstunde.

„Ziel ist die spielerische Sprachförderung von Flüchtlingskindern und deren Eltern. Durch kreative und bewegungsintensive Spieleinheiten sollen bei den Kleinen möglichst früh Sprachbarrieren abgebaut und ihnen ein Einblick in ihr neues kulturelles Umfeld gegeben werden“, erläutert Projektleiter Falk Diergarten vom DRK-Kreisverband das Angebot. „Die individuelle Betreuung durch pädagogische Fachkräfte hat schließlich das Ziel, die Überführung in das örtliche Regelangebot und die Integration in die Gesellschaft zu erleichtern“, so Diergarten weiter.

 

27.10.2017 in Pressemitteilung von Kathrin Anklam-Trapp

Mehr Geld für Kitaausbau

 

MdL Anklam-Trapp begrüßt Bundeszuschüsse für mehr Kinderbetreuungsplätze in der VG Rhein-Selz

Mit der „Kindertagesstätte Zukunftswerkstatt“ in Guntersblum und der kommunalen Kindertagesstätte in Eimsheim profitieren gleich zwei kommunale Einrichtungen in der Verbandsgemeinde Rhein-Selz von Förderzusagen des Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung in Höhe von jeweils rund 200.000 Euro und 100.000 Euro.

 

04.10.2017 in Pressemitteilung von SPD Armsheim

Scheckübergabe anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der Bücherkiste Armsheim

 
Scheckübergabe

Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der Gemeindebücherei „Bücherkiste“ Armsheim veranstaltete der Förderverein der Gemeindebücherei „Bücherkiste“ Armsheim e.V. am vergangenen Freitag eine Autorenlesung mit dem Rheinhessen-Krimi-Autor Torsten Jäger, der aus seinem aktuellen Buch "Unser aller Erbe" vorlas. Ein rundherum gelungenes Fest vor großem Publikum und mit einem hervorragenden Autor.

Nach der Lesung überreichte Ortsvereinsvorsitzender Christian Wertke der 1. Vorsitzenden des Fördervereins, Astrid Baumann, einen Scheck über 250,00 Euro. "Die Bücherkiste existiert nunmehr seit 60 Jahren und ist fester Bestandteil der Gemeinde und aus dieser gar nicht mehr wegzudenken", so Wertke und bedankte sich anschließend bei den vielen Ehrenamtlichen der Bücherkiste und des Fördervereins für ihr langjähriges Engagement: "Mit dieser Spende wollen wir einen kleinen Beitrag leisten zur Anschaffung weiterer Bücher oder anderer Sachen."

 

26.09.2017 in Pressemitteilung von Kathrin Anklam-Trapp

Kerbeteam Uelversheim zu Besuch im Landtag Rheinland-Pfalz

 

Auf Einladung der Landtagsabgeordneten Kathrin Anklam-Trapp (SPD) ging es für das Kerbeteam Uelversheim vormittags in Richtung Landeshauptstadt. Bevor die Gäste eine Plenarsitzung live erleben durften, fand eine offene Gesprächsrunde mit der Abgeordneten statt. Kathrin Anklam-Trapp informierte die Besucher über ihre Tätigkeit und die parlamentarischen Abläufe. Sie schilderte an konkreten Projekten, wie diese in Kooperation mit den Entscheidungsträgern verwirklicht werden können.

 

18.09.2017 in Pressemitteilung von Kathrin Anklam-Trapp

Kathrin Anklam-Trapp zum Informationsbesuch beim Pflegestützpunkt in Osthofen

 

„Die Pflegestützpunkte leisten wichtige Arbeit. Sie gehören inzwischen fest zur Pflegestruktur in Rheinland-Pfalz. Das zeigt sich auch daran, dass Rheinland-Pfalz mit 135 Pflegestützpunkten an der Spitze der Bundesländer ist“, erklärte die Landtagsabgeordnete Kathrin Anklam-Trapp nach ihrem Besuch des Pflegestützpunktes in Osthofen. Auch in Osthofen leisten die Fachkräfte Irena Markheim und Katharina Wegener eine sehr wertvolle Arbeit. Hilfesuchenden Menschen wird hier schnell und unkompliziert geholfen.