SPD Verband Wörrstadt

23.01.2019 in Pressemitteilung von SPD Armsheim

SPD Armsheim wählt ihren Bürgermeisterkandidaten und stellt Liste zur Wahl des Ortsgemeinderates auf

 

In einer Delegiertenversammlung in der Armsheimer Wiesbachtalstube haben die Genossinnen und Genossen der SPD Armsheim ihren Bürgermeisterkandidaten gewählt. Unter Versammlungsleitung von MdL Kathrin Anklam-Trapp, Vorsitzende der SPD Alzey-Worms, ist der derzeitige Ortsbürgermeister Axel Spieckermann von den Delegierten einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten gekürt worden. In seiner Vorstellungsrede führte Spieckermann aus: „Ich bin nach wie vor motiviert und in keinster Weise amtsmüde“. Ganz deutlich wurde Spieckermann bei der Frage nach den anstehenden Aufgaben: „Nur durch Kontinuität ist eine erfolgreiche Umsetzung der von uns angestoßenen Projekte garantiert. Ein Wechsel würde Stillstand bedeuten und das schadet letztlich allen.“

 
 

22.01.2019 in Pressemitteilung von Kathrin Anklam-Trapp

Gesetzesentwurf zur Zukunft rheinland-pfälzischer Kitas diskutiert

 

MdL Anklam Trapp im Austausch mit Träger und Belegschaft der Kita Arche Noah in Undenheim

Im Anschluss an eine Podiumsdiskussion mit Bildungsministerin Stefanie Hubig in Osthofen, zu der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Kinderbetreuungseinrichtungen im Wahlkreis eingeladen waren, besuchte die SPD-Landtagsabgeordnete Kathrin Anklam-Trapp die Kindertagesstätte „Arche Noah“ in Undenheim, um sich mit den Verantwortlichen vor Ort über die aktuelle Entwurfsvorlage zum „Kitazukunftsgesetz“ der rheinland-pfälzischen Landesregierung nochmals auszutauschen. Vorangegangen war ein Schreiben an das Ministerium, in dem Kitaleiterin Ilka Roßbach, stellvertretend für die gesamte Belegschaft und den Elternausschuss sowie Ortsbürgermeister Wilhelm Horn, als Träger der Einrichtung ihre Bedenken zum geplanten Gesetz darlegten.

 
 

20.01.2019 in Pressemitteilung

SPD-Verband Wörrstadt stellt Liste für die Wahl zum VG-Rat auf

 

In einer Delegiertenversammlung in Partenheim haben die Genossinnen und Genossen im SPD-Verband Wörrstadt ihre Liste für die Wahl des Verbandsgemeinderates am 26. Mai aufgestellt. Dabei folgten die anwesenden Delegierten der Listenempfehlung des Verbandsvorstandes. „Wir haben eine ausgeglichene Liste mit neuen und jungen Kandidaten einerseits und erfahrenen Mitgliedern andererseits. Zudem konnten wir viele Frauen für die Liste gewinnen“, war Verbandsvorsitzender Jan Mecks zu Beginn der Versammlung ersichtlich stolz.

 
 

15.01.2019 in Pressemitteilung von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

„Ein Alzey-Wormser, der den Kreis bestens kennt“

 

MdL Heiko Sippel von SPD-Kreisvorstand als Kandidat für Ladratswahl 2019 vorgeschlagen

 

Der Kreisvorstand der SPD Alzey-Worms schlägt den Landtagsabgeordneten Heiko Sippel als Kandidaten für die Landratswahl am 26. Mai vor. Im Rahmen einer erweiterten Vorstandssitzung mit insgesamt 35 Vertreterinnen und Vertretern aus den Ortsvereinen und Verbänden sowie den Arbeitsgemeinschaften der Partei wurde der Empfehlungsbeschluss einstimmig gefasst. Das letzte Wort haben nun die SPD-Mitglieder, die im Rahmen einer Vollversammlung am 26. Januar in Albig endgültig über die Kandidatur entscheiden.

 

 
 

15.01.2019 in Pressemitteilung von Kathrin Anklam-Trapp

Kompromissbereitschaft gefragt

 

MdL Anklam-Trapp äußert sich zuversichtlich zu Radwegeausbau  entlang der L440 Eich / Natur- und Artenschutz wahren

Im Streit um den Eingriff in das schützenswerte Biotop „Eicher Düne“ durch den sich im Bau befindlichen Radweg entlang der L440 Eich hat sich nun auch die SPD-Landtagsabgeordnete Anklam-Trapp eingeschaltet und ein Entgegenkommen aller Beteiligten bei der Suche nach einem tragfähigen Kompromiss gefordert. „Ich bin zuversichtlich, dass die Baumaßnahme abgeschlossen und dabei die Belange von Natur- und Artenschutz gewahrt werden können, sofern sich alle Beteiligten auch weiterhin kompromissbereit zeigen“, erklärt Anklam-Trapp.