SPD Verband Wörrstadt

Jahresausflug der SPD Armsheim nach Karlsruhe

Pressemitteilung

Karlsruhe

Am 13.03.2018 fuhren die Armsheimer Genossinnen und Genossen sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger nach Karlsruhe und besuchten dort das Bundesverfassungsgericht sowie den Bundesgerichtshof. Zunächst führte der Richter Dr. Johannes Barrot die Teilnehmer durch die beeindruckenden Räumlichkeiten im Bundesverfassungsgericht und erläuterte die Aufgaben und Abläufe des Gerichts sowie die Verfahrensweise bei Verfassungsbeschwerden. Nach einem Rundgang im Schlosspark und einem gemeinsamen Mittagessen in den Badischen Weinstuben besichtigten die Teilnehmer die verschiedenen Gebäude und Sitzungssäle des Bundesgerichtshofes und wurden dort u. a. über die Aufgaben und Funktionen der verschiedenen Senate unterrichtet. Ortsvereinsvorsitzender und Organisator Christian Wertke resümierte: "Es war insgesamt für alle Teilnehmer ein rund herum gelungener Ausflug; alle Anwesenden waren von beiden Gerichten sehr begeistert."

 
 

Homepage SPD Armsheim