30.09.2022 in Aktuell von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

12 Euro Mindestlohn. Respekt für Arbeit – auch im Landkreis Alzey-Worms

 

Zum 1. Oktober steigt der Mindestlohn auf 12 Euro. Damit setzt die SPD – nur ein Jahr nach der gewonnenen Bundestagswahl – ein zentrales Wahlversprechen um. Davon profitieren 6,6 Millionen Frauen und Männer in Deutschland. Auch für 21,6 Prozent der Beschäftigten im Landkreis Alzey-Worms bedeutet dieser Schritt nach aktuellen Berechnungen der Hans-Böckler-Stiftung eine kräftige Gehaltserhöhung.

„Als SPD haben wir im letzten Jahr gesagt: Wer uns wählt, wählt die Erhöhung des Mindestlohns. Nun lösen wir dieses Versprechen ein, weil es für viele Millionen Menschen in ganz Deutschland und auch hier im Landkreis einen enormen Unterschied auf ihrem Lohnzettel macht. Gerade in Zeiten steigender Preise ist das ein wichtiger Schritt, um unser Land in der Krise zusammenzuhalten“, so der Vorsitzende der SPD Alzey-Worms, Christian Wertke.

Von der Erhöhung des Mindestlohns profitieren auch im Landkreis insbesondere Beschäftigte im Bereich Körperpflege, Floristik, Land-/Tierwirtschaft, Gastronomie, Reinigung und Einzelhandel. Friseure und Floristinnen, Kellner und Köchinnen, Verkäuferinnen und Putzkräfte. Kurzum: Die Leute, die unser Zusammenleben am Laufen halten, aber deren Arbeitgeber auch auf Grund geringer Tarifbindung wenig bezahlen. Vom Mindestlohn profitieren überdurchschnittlich Frauen und Beschäftigte in strukturschwachen Regionen.

„Die Erhöhung des Mindestlohns auf 12 Euro ist für uns als SPD eine Frage des Respekts. Denn wer hart arbeitet, soll auch davon leben können. Klar ist: Der Mindestlohn ist eine untere Haltelinie – darunter darf es nicht gehen. Gute Löhne gibt es vor allem dann, wenn Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände miteinander Tarifverträge abschließen. Deshalb wollen wir als SPD die Tariftreue stärken“, so Christian Wertke weiter.

Die Erhöhung des Mindestlohnes auf 12 Euro wurde von SPD gegen den Widerstand von CDU/CSU und Arbeitgebervertretern durchgesetzt. Im Bundestag hat sich die Union bei der Abstimmung schlussendlich enthalten.

 

27.09.2022 in Aktuell von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

300 Tage Ampel - Zwischenbilanz und Ausblick

 

Die SPD Alzey-Worms lädt am 5. Oktober zum Austausch mit dem Bundestagsabgeordneten Daniel Baldy nach Armsheim ein.

Seit rund 300 Tagen ist die neue Bundesregierung im Amt. Eine neue Koalition aus SPD, Grüne und FDP, ein neuer Kanzler und viele neue Gesichter in den Reihen der Fraktionen - alles war neu. Auch Daniel Baldy aus Mainz wurde erstmals in den Bundestag gewählt und seitdem vertritt er nicht nur die Interessen der Wählerinnen und Wähler aus Mainz, sondern betreut auch die Region Alzey-Worms.

 

05.09.2022 in Aktionen von SPD Armsheim

Jahresausflug der SPD Armsheim nach Heidelberg

 
In diesem Jahr wollen wir wieder unseren traditionellen Jahresausflug veranstalten. Am Sonntag, den 25.09.2022 fahren wir gemeinsam nach Heidelberg und verbringen dort einen schönen Tag.
Wir treffen uns am Sonntag spätestens um 8:20 Uhr am Armsheimer Bahnhof und steigen 08:29 Uhr in den Zug. Unterwegs werden wir uns mit Weck, Worscht un Woi stärken und gegen 10:30 Uhr in Heidelberg ankommen.
Direkt nach unserer Ankunft werden wir an einer Altstadtführung teilnehmen sowie mit der Bergbahn zum Schloss hochfahren und dieses auch besichtigen.

 

17.08.2022 in Ankündigungen von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

Europa Jetzt!

 

SPD Alzey-Worms lädt am 9. September zum Austausch mit dem Europaabgeordneten Karsten Lucke im Weingut der Stadt Alzey  

 

Seit Anfang dieses Jahres sitzt Karsten Lucke im Europäischen Parlament. Die anfängliche Aufbruchsstimmung ist jedoch sicherlich schnell den vielen aktuellen Herausforderungen gewichen: Corona, der furchtbare Angriffskrieg auf die Ukraine und nicht zuletzt Inflation und Energiekrise in ganz Europa haben Schwerpunkte verändert; ungeahnte und große Herausforderungen müssen bewältigt werden. Das gilt nicht nur für die Bundespolitik, sondern auch für die Politik der Europäischen Union.

Grund genug zu fragen: Wie hat die EU auf den Krieg in der Ukraine reagiert und welche Unterstützungen gibt es durch die europäische Staatengemeinschaft? Welchen Herausforderungen werden wir in den kommenden Jahren begegnen und wie kann die europäische Politik helfen? Wohin bewegt sich Europa? – Gerade in Zeiten starker rechtspopulistischer und nationalistischer Strömungen. Wie lautet die ganz persönliche Zwischenbilanz von Karsten Lucke und wofür will er sich stark machen?

Im Gespräch mit Dr. David Maier gibt der Sozialdemokrat Einblicke in seine tägliche Arbeit und seine persönlichen Ziele; die Gäste sind herzlich eingeladen, sich an der Diskussion zu beteiligen – eine gemeinsame Gesprächsrunde ist erwünscht.  

Auch der SPD-Vorsitzende Christian Wertke freut sich auf den Abend: „In diesen Zeiten ist ein geeintes und starkes Europa von ganz besonderer Bedeutung. Gerade deshalb ist es so wichtig, im gemeinsamen Austausch zu sein und für ein demokratisches und starkes Europa einzutreten“.

 

Freitag, 9. September 2022, 19 Uhr

Weingut der Stadt Alzey

 

04.08.2022 in Pressemitteilung von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

Jusos Alzey-Worms mit neuem Vorstand

 

Auf ihrer Unterbezirkskonferenz haben die Jusos der SPD Alzey-Worms einen neuen Vorstand gewählt. Neuer Vorsitzender ist Rodi Mem Boyrazli. Unterstützt wird er von den beiden Stellvertreter:innen Philip Enders und Nora Roßner sowie den Beisitzern Tim Werner und Philipp Zakanj.

“Durch die Neuwahl konnten wir die Jusos in Alzey-Worms reaktivieren. Wir werden die sozialdemokratischen Werte aktiv vertreten und uns auf kommunaler Ebene so gut wie möglich integrieren, um den jungen Menschen eine starke Stimme zu geben.", so der neue Vorsitzende Rodi Mem Boyrazli, der aktuell Schüler am Gymnasium am Römerkastel in Alzey ist.

 

13.07.2022 in Pressemitteilung von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

Die SPD in der VG Wöllstein hat einen neuen Vorstand

 

Michael Kohn heißt der alte und neue Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Rheinhessische Schweiz. Die Mitgliederversammlung bestätigte ihn sowie die stv. Vorsitzende Sabine Krieg in ihren Ämtern. Niklas Münnich wurde erstmals als stv. Vorsitzender in den Vorstand gewählt und sorgt für frisches Blut im SPD Ortsverein. 
Satzungsgemäß wurde nach 2 Jahren am 07. Juli, im Gemeindezentrum in Wöllstein, ein neuer Vorstand gewählt, Dr. David Maier (SPD Bundestagskandidat) übernahm zur Freude der anwesenden Mitglieder die Versammlungsleitung.

 

22.06.2022 in Ankündigungen von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

„Gekommen, um zu hören“

 

Dialogtour der SPD-Bundestagsfraktion macht am 01.07. Halt in Alzey

Die Bundestagsfraktion der SPD geht wieder auf Tour und trifft Bürger:innen vor Ort.

„Nach über zwei Jahren mit hauptsächlich digitalen Gesprächsangeboten ist es schön und richtig, sich auch wieder persönlich zu begegnen“, betont Daniel Baldy, der die Tour in Alzey begleitet und am 1. Juli von 12.30 Uhr – 13.30 Uhr auf dem Fischmarkt anzutreffen ist. „Die Menschen haben aktuell natürlich viele Fragen, vor allem: Wie schaffen wir es, die Folgen des Ukrainekrieges zu meistern und wie kann jede:r Einzelne helfen? Wie können wir unabhängig von russischem Gas und Öl werden? Wie können wir die Klimaziele erreichen? Wie können wir langfristig mit der Corona-Pandemie umgehen und das Infektionsgeschehen verringern?“ so der Bundestagsabgeordnete weiter.

 

10.05.2022 in Pressemitteilung von SPD Armsheim

Vorstandswahlen bei der SPD Armsheim

 
Der Armsheimer SPD-Ortsverein hat bei seiner Generalversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Der bisherige Ortsvereinsvorsitzende Christian Wertke wurde einstimmig in seinem Amt bestätigt. Seine Stellvertreter sind nun Udo Nehrbaß-Ahles und Sascha Gärtner. Als Schriftführerin wurde Birgit Stecker wiedergewählt. Nachfolger des langjährigen Kassierers Dr. Hans-Christian Gaebell ist jetzt Jörg Stenzel. Als Beisitzer:innen komplettieren Natalie Rienecker, Axel Spieckermann, Walter Weninger und Reinhard Artner den Vorstand.
Als Versammlungsleiter fungierte der Landtagsabgeordnete Heiner Illing, der souverän durch den Abend führte und über verschiedene Themen aus der Landespolitik berichtete.
Ortsvereinsvorsitzender Christian Wertke bedankte sich abschließend bei den anwesenden Mitgliedern: "Herzlichen Dank für die Wiederwahl und das große Vertrauen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem gesamten Team, wir werden uns weiterhin zum Wohle der Ortsgemeinde einbringen", blickt Wertke abschließend auf die nächsten zwei Jahre.

 

22.04.2022 in Pressemitteilung von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen mit neuem Vorstand

 

Klaus Kübler ist neuer Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) der Alzey-Wormser SPD. Kübler, der schon viele Jahre im Vorstand mitarbeitet, wurde bei der Mitgliederversammlung in Alzey einstimmig gewählt. Ihm zur Seite stehen Rilana Feimer als stellvertretende Vorsitzende, Dennis Neef als Schriftführer und Peter Fuchs, Sascha Gärtner, Sabrina Häußer, Frank Hofferberth und Tobias Perlick als Beisitzer.

Die AfA in der SPD ist die Arbeitsgemeinschaft, die sich im Besonderen um die Belange der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer kümmert. In seinem Grußwort zu Beginn der Versammlung betonte der Unterbezirksvorsitzende Christian Wertke die Bedeutung der AfA, gerade in der sich schnell wandelnden Arbeitswelt. Die „Transformation der Arbeit“ sei hier das Schlagwort, dem sich der neue Vorstand widmen werde. Ebenso will die Arbeitsgemeinschaft den Kontakt zu Betriebs- und Personalräten suchen. „Der neue Vorstand repräsentiert einen guten Querschnitt durch die Arbeitnehmerlandschaft und damit sind wir hervorragend aufgestellt“, freuen sich Kübler und Wertke.

Als erste „Amtshandlung“ nimmt der neue AfA-Vorstand an der Veranstaltung des DGB zum 1. Mai auf dem Alzeyer Rossmarkt teil. Weitere Mitstreiter:innen sind herzlich willkommen, auch Interessierte ohne SPD-Parteibuch. Kontakt kann über klaus.Kuebler@spd-alzey.de oder auch über die Geschäftsstelle des Unterbezirkes unter spd-rgs.worms@spd.de aufgenommen werden.

 

Unterbezirksvorsitzender Christian Wertke (l.) und Regionalgeschäftsführer Dirk Beyer (r.) freuen sich mit dem neuen AfA-Vorstand der Alzey-Wormser SPD. V.l.: Dennis Neef, Peter Fuchs, Tobias Perlick, Frank Hofferberth, Rilana Feimer, Sabrina Häußer und der Vorsitzende Klaus Kübler.

 

22.04.2022 in Termine von SPD Armsheim

Generalversammlung der SPD Armsheim

 

Der SPD-Ortsverein Armsheim lädt alle Mitglieder und interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich ein zur Generalversammlung am Montag, den 02.05.2022 um 20:00 Uhr, Wiesbachtalstube (Nebenraum), Hauptstraße 79, 55288 Armsheim.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

1. Eröffnung und Begrüßung
2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und Beschlussfähigkeit
3. Totengedenken
4. Wahl einer Versammlungsleiterin / eines Versammlungsleiters
5. Wahl einer Mandatsprüfungs- und Zählkommission
6. Wahl einer Schriftführerin / eines Schriftführers
7. Berichte
a. des Vorsitzenden
b. des Kassierers
c. des Fraktionssprechers
8. Bericht der Revisoren
9. Aussprache zu den Berichten
10. Entlastung des Vorstandes
11. Bericht der Mandatsprüfungs- und Zählkommission
12. Wahlen
a. Wahl der Vorsitzenden / des Vorsitzenden
b. Wahl der stellv. Vorsitzenden
c. Wahl der Kassiererin / des Kassierers
d. Wahl der Schriftführerin / des Schriftführers
e. Wahl der Beisitzer
f. Wahl der Revisorinnen / der Revisoren
13. Weitere Wahlen
a. Wahl von Delegierten zur Verbandsversammlung
b. Wahl von Delegierten zum Unterbezirksparteitag
14. Beratung und Beschlussfassung über die Zusammenlegung der Ortsvereine Armsheim
und Wallertheim
15. Verschiedenes
16. Schlusswort der Vorsitzenden / des Vorsitzenden

Die Generalversammlung ist öffentlich. Nach dem offiziellen Teil wollen wir in gemütlicher Atmosphäre über weitere Ideen, mögliche Veranstaltungen und aktuelle Themen in unserer Gemeinde sprechen. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.