22.04.2022 in Pressemitteilung von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen mit neuem Vorstand

 

Klaus Kübler ist neuer Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) der Alzey-Wormser SPD. Kübler, der schon viele Jahre im Vorstand mitarbeitet, wurde bei der Mitgliederversammlung in Alzey einstimmig gewählt. Ihm zur Seite stehen Rilana Feimer als stellvertretende Vorsitzende, Dennis Neef als Schriftführer und Peter Fuchs, Sascha Gärtner, Sabrina Häußer, Frank Hofferberth und Tobias Perlick als Beisitzer.

Die AfA in der SPD ist die Arbeitsgemeinschaft, die sich im Besonderen um die Belange der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer kümmert. In seinem Grußwort zu Beginn der Versammlung betonte der Unterbezirksvorsitzende Christian Wertke die Bedeutung der AfA, gerade in der sich schnell wandelnden Arbeitswelt. Die „Transformation der Arbeit“ sei hier das Schlagwort, dem sich der neue Vorstand widmen werde. Ebenso will die Arbeitsgemeinschaft den Kontakt zu Betriebs- und Personalräten suchen. „Der neue Vorstand repräsentiert einen guten Querschnitt durch die Arbeitnehmerlandschaft und damit sind wir hervorragend aufgestellt“, freuen sich Kübler und Wertke.

Als erste „Amtshandlung“ nimmt der neue AfA-Vorstand an der Veranstaltung des DGB zum 1. Mai auf dem Alzeyer Rossmarkt teil. Weitere Mitstreiter:innen sind herzlich willkommen, auch Interessierte ohne SPD-Parteibuch. Kontakt kann über klaus.Kuebler@spd-alzey.de oder auch über die Geschäftsstelle des Unterbezirkes unter spd-rgs.worms@spd.de aufgenommen werden.

 

Unterbezirksvorsitzender Christian Wertke (l.) und Regionalgeschäftsführer Dirk Beyer (r.) freuen sich mit dem neuen AfA-Vorstand der Alzey-Wormser SPD. V.l.: Dennis Neef, Peter Fuchs, Tobias Perlick, Frank Hofferberth, Rilana Feimer, Sabrina Häußer und der Vorsitzende Klaus Kübler.

 

22.04.2022 in Termine von SPD Armsheim

Generalversammlung der SPD Armsheim

 

Der SPD-Ortsverein Armsheim lädt alle Mitglieder und interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich ein zur Generalversammlung am Montag, den 02.05.2022 um 20:00 Uhr, Wiesbachtalstube (Nebenraum), Hauptstraße 79, 55288 Armsheim.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

1. Eröffnung und Begrüßung
2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und Beschlussfähigkeit
3. Totengedenken
4. Wahl einer Versammlungsleiterin / eines Versammlungsleiters
5. Wahl einer Mandatsprüfungs- und Zählkommission
6. Wahl einer Schriftführerin / eines Schriftführers
7. Berichte
a. des Vorsitzenden
b. des Kassierers
c. des Fraktionssprechers
8. Bericht der Revisoren
9. Aussprache zu den Berichten
10. Entlastung des Vorstandes
11. Bericht der Mandatsprüfungs- und Zählkommission
12. Wahlen
a. Wahl der Vorsitzenden / des Vorsitzenden
b. Wahl der stellv. Vorsitzenden
c. Wahl der Kassiererin / des Kassierers
d. Wahl der Schriftführerin / des Schriftführers
e. Wahl der Beisitzer
f. Wahl der Revisorinnen / der Revisoren
13. Weitere Wahlen
a. Wahl von Delegierten zur Verbandsversammlung
b. Wahl von Delegierten zum Unterbezirksparteitag
14. Beratung und Beschlussfassung über die Zusammenlegung der Ortsvereine Armsheim
und Wallertheim
15. Verschiedenes
16. Schlusswort der Vorsitzenden / des Vorsitzenden

Die Generalversammlung ist öffentlich. Nach dem offiziellen Teil wollen wir in gemütlicher Atmosphäre über weitere Ideen, mögliche Veranstaltungen und aktuelle Themen in unserer Gemeinde sprechen. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

 

03.12.2021 in Pressemitteilung von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

SPD Alzey-Worms gratuliert: Patricia Seelig zur Stellvertretenden Juso-Bundesvorsitzenden gewählt

 

Die Osthofenerin Patricia Seelig wurde auf dem Juso-Bundeskongress zur stellvertretenden Juso-Bundesvorsitzenden gewählt. Dabei erhielt Seelig mit rund 92 % der Stimmen das zweitbeste Ergebnis. SPD-Kreisvorsitzender Christian Wertke zeigte sich sichtlich stolz: „Sowohl im Namen der SPD Alzey-Worms als auch persönlich gratuliere ich Patricia sehr herzlich zur Wahl. Ihr tolles Wahlergebnis hat sie sich selbst erarbeitet und ist mehr als verdient.“

Als Mitglied des Unterbezirksvorstandes der SPD Alzey-Worms, Vorsitzende der SPD Osthofen und aktive Kommunalpolitikerin, hat sich Seelig in der lokalen Partei einen Namen gemacht. Bereits seit 2020 bringt sie sich auch im Bundesvorstand der Jusos ein. Als kooptiertes Mitglied unterstützte sie ihre jungen SPD Kolleginnen und Kollegen zu Beginn unter Kevin Kühnert, später dann unter seiner Nachfolgerin Jessica Rosenthal in den Bereichen Soziales und Kommunales.

 

19.11.2021 in Ankündigungen von SPD Armsheim

Nikolaus-Aktion der SPD Armsheim

 
 

17.11.2021 in Ortsverein von SPD Armsheim

Die SPD Armsheim trauert

 
 

04.11.2021 in Pressemitteilung von SPD Armsheim

SPD Armsheim setzt sich für Fortschreibung des Verkehrs- und Parkkonzepts ein und fordert einen "Arbeitskreis Verkehr"

 

 

In der Sitzung des Ortsgemeinderates Armsheim vom 15.06.2021 hat die SPD-Fraktion einen Antrag zur Fortschreibung des Verkehrskonzeptes und Einrichtung eines „Arbeitskreises Verkehr“ eingebracht, der nach vorheriger Beratung und einigen Ergänzungen einstimmig beschlossen wurde. 

SPD-Ortsvereinsvorsitzender Christian Wertke bedauert die bisherige Untätigkeit der Verwaltung bei diesem wichtigen und dringenden Thema. „Es muss leider festgestellt werden, dass der Beschluss des Ortsgemeinderates offensichtlich in der Schreibtischschublade des Rathauses verschwunden ist“, äußert Wertke seine Unzufriedenheit.

 

02.11.2021 in Pressemitteilung von SPD Armsheim

SPD Armsheim gestaltet Bouleplatz neu

 
Ortsvereinsvorsitzender Christian Wertke mit Projektleiter Sascha Gärtner (links)

Mitglieder der Armsheimer SPD und weitere Helfer:innen haben den Bouleplatz, der sich direkt an den Menhirplatz im hinteren Bereich anschließt, in mehreren Arbeitseinsätzen wieder hergerichtet. „Gerade diese Örtlichkeit mit unseren berühmten Menhiren ist ein schöner Platz zum Treffen und lädt nunmehr auch zum Boulespiel ein“, ist Ortsvereinsvorsitzender Christian Wertke sichtlich stolz.