25.11.2019 in Ortsverein von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

Alzeyer SPD wählt neu

 

Wechsel im Vorsitz steht an

Der SPD-Ortsverein Alzey lädt Mitglieder und Interessierte zur turnusmäßigen Generalversammlung am Montag, dem 25. November, um 18.30 Uhr in den Räumen der Evang. Stadtmission Alzey, Schlossgasse 41 ein. Neben den Berichten zur Arbeit des Ortsvereins, der Arbeitsgemeinschaften und der Stadtratsfraktion steht die Neuwahl des Vorstandes im Mittelpunkt des Abends.

 

20.08.2018 in Ortsverein von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

Schifffahrt und Weinfest

 
(Foto: Frederik Eiden)

Mit der Alzeyer SPD an die Mosel

Der SPD-Ortsverein Alzey lädt Mitglieder und Freunde am Sonntag, dem 9. September, zum diesjährigen Ortsvereinsausflug ein. Start ist um 8.00 Uhr per Bus auf dem Parkplatz in der Ostdeutschen Straße. Nach einem rheinhessischen Frühstück geht es nach Cochem an der Mosel. Dort werden die Teilnehmer von der AG 60 plus und dem Landtagsabgeordneten Benedikt Oster zu einem kleinen Empfang erwartet.

Per Schiff geht es anschließend nach Beilstein mit Zeit zur freien Verfügung, ehe es zum Weinfest nach Mesenich weitergeht. Die Schlussrast findet wieder in Rheinhessen statt. Eine Anmeldung ist erforderlich an das SPD-Büro (Tel. 06731/55577), an Walter Fröbisch (Tel. 3092) oder an Adi Wissmann (Tel. 8239) bzw. per E-Mail an info@spd-alzey.de

(Foto: Frederik Eiden)

 

13.06.2018 in Ortsverein von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

Mitgliederehrung mit Rudolf Scharping

 

Mehr als 50 Mitglieder sind der Einladung zur Mitgliederehrung nach Stein-Bockenheim in den schönen Hof Eckstein gefolgt. Ehrengast war Ministerpräsident a.D. Rudolf Scharping, der die politischen Ereignisse aus den Jahren der Eintritte der geehrten Mitglieder skizzierte. 1968, 1978 und 1993 waren nicht nur für die Bundesrepublik und die Sozialdemokratie besondere Jahre. Auch der prominente Gast konnte einige persönliche Anekdoten aus dieser Zeit zum Besten geben und erntete damit die volle Begeisterung des Publikums.

 

13.06.2018 in Ortsverein von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

Stiefelwägen für Bornheimer Kindergarten

 

SPD Ortsverein Lonsheim sponsert Aufhängvorrichtung Gummistiefel

Wie es fast üblich ist, sind auch beim Neubau des Bornheimer Kindergartens die Kosten immer weiter gestiegen. So blieb manches auf der Wunschliste an Mobiliar auf der Strecke. Besonders schade war das für den Posten 'Stiefelwägen', eine Aufhängvorrichtung für die nassen und matschigen Gummistiefel der Kinder. Als das Willi Friedrich, Lonsheim, zu Ohren kam, meinte er, das man die Stiefelwägen selber herstellen müsste. 'Man' war in diesem Fall er selbst, denn er hat auch die erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnisse, ein solches Projekt anzugehen. Seine Beziehungen aus seinem aktiven Berufsleben waren hierzu sehr hilfreich.

 

11.06.2018 in Ortsverein von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

Wernersbach im Amt bestätigt

 

SPD Bermersheim wählt neu

Im Mittelpunkt der jüngsten Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Bermersheim v.d.H. stand die Neuwahl des Vorstandes. Die Mitglieder setzten dabei auf Kontinuität und bestätigten die bisherigen Vorstandsmitglieder jeweils einstimmig. 1. Vorsitzender bleibt Franz Josef Wernersbach, als seine Stellvertreter wurden Vera Nehrbaß und Alexander Wernersbach gewählt. Schriftführer Rainer Finger wurde ebenso wie Kassierer Ottmar Pfannkuchen im Amt bestätigt. Als Beisitzerin komplettiert Sandra Finger den Vorstand. Zum Revisor wurde Günter Nehrbaß berufen. Der Landtagsabgeordnete Heiko Sippel (SPD), der die Wahlen als Versammlungsleiter durchführte, gab zu Beginn einen Überblich über tagesaktuelle politische Themen. Mit der Rückkehr zur gleichen Finanzierung der Krankenversicherung durch Arbeitgeber und Arbeitnehmer werde ein wichtiges sozialdemokratisches Projekt auf Bundesebene umgesetzt. Im Land Rheinland-Pfalz regiere die Ampelkoalition weiter erfolgreich, was beispielsweise die Gebührenfreiheit in der Bildung, die drittniedrigste Arbeitslosenquote und ein überdurchschnittliches Wirtschaftswachstum belegten. Nach den Wahlen und Berichten ehrten Wernersbach und Sippel Sandra Finger für 15jährige Mitgliedschaft und ehrenamtliches Engagement in der SPD.

 

26.03.2018 in Ortsverein von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

SPD Gau-Odernheim ehrt langjährige Mitglieder

 

Vorstands- und Delegiertenwahlen, sowie die Ehrung langjähriger Mitglieder standen unter anderem auf der Tagesordnung der letzten Mitgliederversammlung der SPD Gau-Odernheim und mit zweiundvierzig Besuchern war der Partnerschaftsraum bis zum letzten Platz gefüllt. Zunächst gab Vorsitzender Heiner Illing einen Überblick und seine Sichtweise zu den politischen Ereignissen des letzten Jahres.  Hier nahmen Bundestagswahl, Groko und Marcus Held naturgemäß den größten Raum ein. Besonders erfreut war er, dass im letzten Jahr sechs neue Mitglieder gewonnen werden konnten und der Ortsverein mit momentan 103 Mitgliedern einer der größten im gesamten Unterbezirk ist. Charlotte Hoffmann berichtete von den Aktivitäten des Ortsvereins, Susanne Merker von der ASF und Erhard Meier trug die Kassenzahlen vor. Fraktionsvorsitzender Manfred Brunn erläuterte die Arbeit der Gemeinderatsfraktion mit den wichtigsten laufenden Projekten wie Kita-Neubau, Friedhofsumgestaltung und Seniorenheim.

 

15.11.2017 in Ortsverein von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

Alzeyer SPD blickt optimistisch nach vorne

 

Heiko Sippel bleibt Vorsitzender
Die Alzeyer SPD hat einen neuen Vorstand gewählt. Im Rahmen der Mitgliederversammlung im Weingut Stock wurde Heiko Sippel in seinem Amt als Vorsitzender ebenso bestätigt, wie seine Stellvertreter Stephanie Jung und Klaus Kübler. Als Schatzmeister fungiert weiter Dirk Regner, als neue Schriftführerin wurde Mechthild Menzel gewählt. Chris Wilhelm erhielt erneut die Zustimmung als Jugendvertreter. Zu Beisitzern wurden Wolfgang Dörrhöfer, Walter Fröbisch, Steffen Jung, Michael Menzel , Olaf Wilhelm und Gertraud Lange gewählt. Ehrenvorstandsmitglied Adi Wissmann komplettiert die Vorstandsriege. Die Kasse wird von Rainer Bohrmann, Thomas Kauff und Joachim Zänker geprüft. Alle Wahlen erfolgten mit überwältigender Mehrheit. Heiko Sippel sieht darin eine Bestätigung für den guten Zusammenhalt in der Alzeyer SPD. „Unser Ortsverein ist gut aufgestellt. Die politischen Initiativen und zahlreichen Veranstaltungen werden positiv angenommen, wir bringen uns aktiv in das Stadtgeschehen ein und können uns über 20 neue Mitglieder freuen, die im letzten Jahr in den SPD-Ortsverein eingetreten sind“, so Sippel.

 

04.10.2017 in Ortsverein von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

Die Folgen der Bundestagswahl

 

Alzeyer SPD lädt zu „90 Minuten“ ein

Die Bundestagswahl hat eine gravierende Verschiebung in der Parteienlandschaft mit sich gebracht. Die Parteien der bisherigen Großen Koalition haben erhebliche Verluste erlitten. Die SPD will sich in der Opposition neu formieren und neue inhaltliche Akzente setzen. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „90 Minuten - Das SPD-Gespräch im Treff“ soll zum Thema „Deutschland hat gewählt. Was nun?“ über das Ergebnis und die Folgen diskutiert werden. Hierzu lädt der SPD-Ortsverein Alzey am Donnerstag, dem 12. Oktober, um 18.00 Uhr in den SPD-Bürgertreff in der Hospitalstraße 7 (1. Obergeschoss) ein. Die Alzeyer SPD ist an einem offenen Meinungsaustausch interessiert, um die richtigen Lehren aus dem Wahlergebnis ziehen zu können. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

13.07.2016 in Ortsverein von SPD Armsheim

Ortstermin in der KITA

 

Auf Wunsch der Leitung der KITA Armsheim kamen unser Landtagsabgeordneter Heiko Sippel und der Vorsitzende des Ortsvereins Christian Wertke in die KITA Wiesenwichtel. Ein für beide Seiten interessantes, vor allem aber wichtiges und offenes Gespräch!

 

29.01.2016 in Ortsverein von SPD Armsheim

Rollende Sprechstunde in Armsheim

 

Die "rollende Sprechstunde" unseres Landtagsabgeordneten Heiko Sippel hat heute u.a. in Armsheim am Nettomarkt Station gemacht. Es wurden viele tolle und sachliche Gespräche geführt.